Rauscher & Holstein Industriemaschinen

Ihr erfahrener Ansprechpartner in Österreich seit über 60 Jahren!

ELEMENTRA EVT solo HAVER RP RVT INTEGRA ISF1 INTEGRA IOF1 LIFFS Fischerl Nahrungsmittel Semi Bulk Roboter Palettierung 
Kleinroboter UR3 HydroClean 3D FINE LINE web Becherwerk 1 Foerdertechnik AUMUND Pelletieren1 Analysensiebe 01 gesamt thermox_TB 

Obkirchergasse 36 | A-1190 Wien | Tel.: +43 (1) 3677909 - 0 | Fax: +43 (1) 3677909 - 41 | info@rauscher-holstein.at

Menü

ASM_Ro-Tap12

Analysensiebmaschine

TYLER Ro-Tap® Model E 12“

 

Die TYLER Ro-Tap Model E garantiert konstruktionsbedingt eine optimale dreidimensionale Siebbewegung und verfügt darüber hinaus über eine selbsttätige Amplitudenregelung mit permanenter Beschleunigungsmessung des gesamten Siebturmes.

 

Diese Art der Amplitudensteuerung gleicht die Eigenschwingungen der Siebmaschinen und des Untergrundes komplett aus. Unabhängig von Aufgabemenge und Aufstellungsort wird dadurch eine gleich bleibende Amplitude garantiert. Diese Neuentwicklung verbindet die Vorteile von Siebmaschinen mit elektromagnetischem Antrieb mit der einfachen Bedienung von TYLER Siebmaschinen.

 

Die Maschinen sind sehr leise und durch zwei vorprogrammierte Siebprogramme, bei denen nur noch die Siebzeit eingegeben werden muss, sehr einfach zu bedienen.

 

Die TYLER Ro-Tap Model E 12“ ist in der Funktionsweise identisch mit der o.g. TYLER Ro-Tap Model E 8“.

 

Die Spezifikationen der Ro-Tap Model E 12“ in der Übersicht:

 

  • für Analysensiebe bis 305 mm Durchmesser

  • maximales Siebturmgewicht 21 kg (entspricht ca. 6 kg Siebgutaufgabe)

  • Schallemission: = 70 dBA

  • Gewicht: ca. 53 kg

  • mit Spannsystem Easylock für bis zu 8 Analysensiebe Ø 300 mm, Nutzhöhe 60 mm oder 14 Analysensiebe mit reduzierter Nutzhöhe

  • Die übrigen Spezifikationen entsprechen der v.g. TYLER