Rauscher & Holstein Industriemaschinen

Ihr erfahrener Ansprechpartner in Österreich seit über 60 Jahren!

ELEMENTRA EVT solo HAVER RP RVT INTEGRA ISF1 INTEGRA IOF1 LIFFS Fischerl Nahrungsmittel Semi Bulk Roboter Palettierung 
Kleinroboter UR3 HydroClean 3D FINE LINE web Becherwerk 1 Foerdertechnik AUMUND Pelletieren1 Analysensiebe 01 gesamt thermox_TB 

Obkirchergasse 36 | A-1190 Wien | Tel.: +43 (1) 3677909 - 0 | Fax: +43 (1) 3677909 - 41 | info@rauscher-holstein.at

Menü

Analysensiebe_01_gesamt

HAVER Analysensiebe

 

HAVER & BOECKER liefern Analysensiebe mit Drahtgewebe, Lochplatten und elektrogeformter Siebfolie, in allen gängigen Durchmessern von 76,2 mm bis 400 mm und quadratische Holzrandsiebe mit 300 mm und 500 mm Seitenlänge.

 

Haver Analysensiebe werden nach den jeweils gültigen Normen hergestellt: ISO 565, DIN ISO 3310, ASTM E 11, BS 410, AFNOR, NEN 2560, ISO 5223 etc.

 

Haver Analysensiebe zeichnen sich besonders durch ihre Genauigkeit und Stabilität aus. Bei der von Haver entwickelten Siebkonstruktion werden die Siebböden (Gewebe, Gitter, Lochplatten bzw. Folien) am Spannring durch Löten oder Schweißen befestigt. Der Spannring wird in den Rahmen eingepresst und anschließend mit einem Spezialkleber verklebt. Diese zweiteilige Konstruktion gibt dem Sieb seine große Stabilität und gewährleistet dadurch dauerhafte die optimale Spannung der Siebböden.

 

Eine Übersicht über die wichtigsten Internationalen Normreihen bieten Ihnen unsere Internationale Analysensiebvergleichstabelle (pdf).